ISDN ist ein sterbendes Metier. Diese Anlagen sind in ihrer eigentlichen Bestimmung nicht mehr zu verwenden.

Man kann sie aber hinter Media-Gateways einsetzen. Also ein Router der die Anmeldung beim Provider übernimmt und die Daten so konvertiert, dass sie als Datenpakete über die Leitung gehen.

Oder man benutzt sie als Haustelefonanlage, um alten Telefonen noch eine "Restlebensdauer" zu ermöglichen. Dieses "Leben" ermöglicht dann auch sogar eine externe Nutzung, wenn diese Anlage -auch ohne MGW am internen ISDN-Bus hängt. 

Es gibt also noch viele Möglichkeiten diese ehemals sehr hochwertigen Geräte weiter zu nutzen, im Netz werden hochwertige ISDN-Anlagen derzeit für ganz kleines Geld angeboten!

Agfeo AS35

Agfeo AS35

01/06/2021

Comfort Pro S Wand

Comfort Pro S Wand

01/07/2021

ISDN-Telefonanlage Telekom Comfort Pro S...